Ruhpolding:

Der Kurort Ruhpolding liegt mitten in Oberbayern, im Ruhpoldinger Tal und somit in einer herrlichen Naturlandschaft. Eingebettet in der weiten Wiesenlandschaft des Miesenbacher Tals südlich des Chiemsees erstreckt sich die 6.500 Einwohner Gemeinde mit 73 kleinen Ortsteilen zwischen den sanften Hügeln und bewaldeten Bergen der Chiemgauer Alpen. Schon von Weitem ist der talbeherrschende Bau der Pfarrkirche St. Georg sichtbar – mit seiner romanischen Ruhpoldinger Madonna aus dem 12. Jahrhundert, eines der Kulturhighlights der Region. Ebenso, wie die mit typisch oberbayerischer Lüftlmalerei und viel Liebe zum Detail verzierten Häuser im verkehrsberuhigten Ortskern. Das kleine Paradies mitten im traditions- und naturreichen Bayern. Ob Aktivurlauber, Ruhesuchender oder Wellness-Fan: In Ruhpolding verwirklicht jeder seinen ganz persönlichen Traum vom Bayern-Urlaub!

1

Sommer in Ruhpolding

Der Sommer in Ruhpolding hat viel Potenzial – entdecken Sie es! Berge, Flüsse, Seen, Wälder, Wiesen – das ist der Stoff, aus dem Urlaubsträume in Ruhpolding gemacht sind.
Herrliche Wandertouren führen in die schönen Chiemgauer Alpen mit ihren blühenden Almen. Radler und Mountainbiker erkunden das schier unerschöpfliche Streckennetz rund um Ruhpolding und an den Badeseen findet man puren Wasserspaß und Erholung. Auch Golfer, Flieger und Paragleiter kommen während ihres Bayern-Urlaubs in Ruhpolding auf ihre Kosten aber auch Tennis, Reiten und Fischen sind beliebte Sportarten bei unseren Gästen. Wer im Sommer zu uns kommt, hat unzählige Möglichkeiten, seine Urlaubstage mit Leben und Erlebnis zu füllen.

Genießen, erholen oder Aktiv sein: machen Sie Urlaub wie Sie sich wünschen.

Naturerlebnis

2

Finden sich hier doch zahlreiche Seen und Flüsse mit glasklarem Wasser inmitten herrlicher, alpiner Landschaft. Der Staubfall ist ein rund 200 Meter großer Wasserfall bei Ruhpolding und sicher ein Besuch wert. Auf dem Walderlebnispfad in Inzell kommen die Kinder den Geheimnissen der Natur auf die Spur. Das Bergwalderlebniszentrum mit Waldführungen bietet ein umfangreiches Angebot im Bereich der Natur. Neben der biologischen Ernährung bei uns erfahren unsere Gäste auf lebendige Art die unendliche Vielfalt des Waldes. Das Holzknechtmuseum hat ein umfangreiches museumspädagogisches Programm, das hauptsächlich auf Kinder ausgerichtet ist. Eine Spielhütte und Spielelemente laden anschließend zum Herumtollen und Bauen ein. Das ganze Gebiet steht unter Naturschutz und ist frei von kommerziellen Einrichtungen.

Almhütten

3

„Des hamma uns verdient!“, so heißt es, wenn man nach einer zünftigen Wanderung, einer ausgiebigen Radtour oder einem gemütlichen Spaziergang über die Almwiesen in eine der vielen bewirtschafteten Almhütten einkehrt und sich auf eine echte bayerische Brotzeit freut.Die Almen gehören zu den Bayerischen Alpen wie die Vorfreude unserer Gäste aufs Wandern. Bayern – und besonders das Ruhpoldinger Tal – haben besonders viele und schöne Almen „im Angebot“, jede von ihnen wird liebevoll geführt. Die meisten von ihnen sind vom Frühjahr bis in den Herbst hinein bewirtschaftet. Die Sennerleute verwöhnen ihre hungrigen Gäste mit allerlei Selbstgemachtem – vom Käse über den Speck bis zur echten Almbuttermilch: So schmeckt Bayern!

Naturbadesee

4

Wussten Sie, dass das Ruhpoldinger Tal auch „Klein-Kanada“ genannt wird? Aus gutem Grund. Finden sich hier doch zahlreiche Seen und Flüsse mit glasklarem Wasser inmitten herrlicher, alpiner Landschaft. Der Löden-, Mitter- und Weitsee gelten als die wärmsten bayerischen Gebirgsseen, wohl auch aufgrund des begünstigten Wetters in Ruhpolding, und haben eine exzellente Wasserqualität. Das ganze Gebiet steht unter Naturschutz und ist frei von kommerziellen Einrichtungen. Aktivurlauber schätzen die Seen als Erfrischung nach Wander- oder Radtouren und eigentlich alle unsere Gäste lieben es, an ihren Ufern entspannte Stunden zu verbringen. Haben Sie’s schon einmal mit Fliegenfischen und Angeln probiert? Dieser Sportart kann man bei jedem Wetter in Ruhpolding nachgehen.

Familien und kinder

5

Das umfangreiche Freizeitangebot zu allen Jahreszeiten und der hohe Qualitätsstandard sind Garant für gelungene Ferientage in den bayerischen Alpen mit der ganzen Familie. In Ruhpolding befindet sich einer der beliebtesten Freizeitpark Park Bayerns für Familien und andere Junggebliebene.
FußballGolf ist der neue Trendsport in den Chiemgauer Alpen. Deutschland größte FußballGolf-Anlage in Inzell bietet tollen Freizeitspaß für Jedermann. Das Ruhpoldinger Minigolf-Center bietet seinen Besuchern gleich eine ganze Palette an Spielmöglichkeiten: Neben klassischem Minigolf können Gäste ihr Talent beim Pit-Pat, auch Minigolf-Billard genannt, unter Beweis stellen.
Für Kinder ist Spiel, Spaß und Unterhaltung entscheidend, um einen coolen Urlaub zu verbringen. Und wo sonst sind alle drei Eigenschaften vereint ? Auf die Kinderspielplätzen.

 

Vita Alpina

6

Die Badelandschaft des Vita Alpina bietet für jeden etwas! Egal ob Sie auf der Suche nach Entspannung sind, etwas für Ihre Fitness tun wollen oder einfach einen Tag Spaß und Entspannung mit Ihrer Familie suchen.
Entspannen Sie bei einem Besuch in unserer Dampfgrotte, in unsere 33°C warme Urmeertherme oder bringen Sie in unserem Kneippbecken Ihren Kreislauf wieder in Schwung.
Die Alpenbrandung, Whirlpool und die 76 m-Erlebnisrutsche lassen Urlaubsstimmung aufkommen so steht auch für die “Kleinsten” im Kinderbereich ein kindergerechter Wasserspielplatz zur Verfügung.
In der Saunawelt des Vita Alpina lässt sich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.
Entspannen Sie in unserer modernen Saunalandschaft, genießen Sie unser Brechelbad, Steinbad, und unser Heukachelofeneck – die traumhafte Alpenkulisse immer im Blick.

Wandern und Nordic walk

7

Spaziergänger, Bergwanderer und auch anspruchsvolle Alpinisten finden in den Bayerischen Alpen zahllose Möglichkeiten, über Stock und Stein dem Himmel entgegen zu streben. Genießen Sie den Weg über blühende Almen, vorbei an träge in der Sonne wiederkäuenden Kühen und ergeben Sie sich dem Blick auf ein Bergpanorama, das seinesgleichen sucht. Wer nicht ganz so gut zu Fuß ist, der lässt sich einfach von der Rauschbergbahn oder vom Unternbergersessellift nach oben bringen. Oben erwartet Sie der Alpen-Erlebnispfad mit allerlei Wissenswertem zur Entstehung der Bayerischen Alpen.
Die Nordic Walking Strecke um Ruhpolding verspricht dem gemütlichen Walking-Spaziergänger ebenso wie dem ambitionierten Power-Walker pures Walking-Vergnügen. Wie viel „Gas“ Sie auch zu geben bereit sind: Das gesunde Ganzkörpertraining macht in jedem Fall Spaß und hält richtig fit.

Radeln und Mountainbiken

8

Genussradler, E-Biker, Familien mit Kindern und ambitionierte Mountainbiker finden in und um Ruhpolding ein schier endloses und höchst abwechslungsreiches Streckennetz. Urlaub in Bayern bedeutet für viele unserer Gäste auch immer einen Urlaub mit Rad oder Mountainbike. Kaum eine Sportart ist so vielseitig und naturnah – und macht so gut wie jedem Spaß. Die Ruhpoldinger Radtouren lassen jedes Radlerherz höherschlagen. Leichte Radtouren, kombinierte Rad- und Wandertouren mit mehr oder weniger anspruchsvollen Trails oder auch die besonders schöne Chiemsee Umrundung.

Gleitschirm und Paragleiten

9

Ob Unternberg oder Rauschberg – beim Gleitschirmfliegen und Paragleiten ist die Freiheit grenzenlos! Der Rauschberg ist die Heimat der Drachenflieger. Hinauf geht’s mit der Rauschbergbahn, gestartet wird von einer Rampe – ein spektakulärer Anblick auch für Zuschauer.
Der Unternberg ist der kleine Bruder des Rauschbergs. Doch auch beim Gleitschirmfliegen gilt: kein Urlaub in Bayern ohne einen Genussflug vom Unternberg. Und er hat jede Menge zu bieten: Die konstanten Aufwinde aus dem Tal erlauben stundenlanges Soaren entlang der Hangkante von Mittag bis zum Sonnenuntergang.
Sie müssen nicht gleich Gleitschirmfliegen oder Paragleiten lernen, um die einzigartige Freiheit unter Bayerns Himmel kennenzulernen. Bei einem Tandemflug schnuppern Sie völlig ungefährlich und doch höchst spektakulär Höhenluft! Guten Flug !

Golf

10

Golf – welch faszinierender Sport! Bewegung unter freiem Himmel, auf herrlich gepflegten Anlagen, mit viel Geselligkeit und in angenehmer Gesellschaft
Die großzügig geplante 18-Loch-Golfanlage Ruhpolding liegt inmitten eines malerischen Gebirgspanoramas mitten im Herzen der Chiemgauer Alpen und sorgt mit natürlichen Biotopen, Wasserhindernissen und gepflegtem Grün für viel Abwechslung. Die Anlage bietet ein phantastisches Naturerlebnis mit überwältigenden Panoramen und einzigartigen Eindrücken. Sie bietet jedem – vom Anfänger bis zum Pro – ideale Voraussetzungen für einen perfekten Golfurlaub in Deutschland. Mit einer sehr großzügigen Übungsanlage, interessanten Schnupperangeboten und attraktiven Programmen ist sie besonders für Golfinteressierte sehr attraktiv.